Die Krankenpflegevereine

Jede der Gemeinden, die unsere Diakonie- und Sozialstation tragen, hat auch einen Krankenpflegeverein. Diese Vereine haben sich die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen zum Ziel gesetzt und sind immer eigenständige Organisationen. Die Angebote der einzelnen Vereine sind vielfältig und abhängig von den örtlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten. Einige Beispiele sind im Folgenden aufgeführt:

  • Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen zur Begegnung
  • Essen auf Rädern
  • Nachbarschaftshilfe
  • Fahrdienste
  • vieles mehr

Allen gemeinsam ist aber die finanzielle Unterstützung unserer Diakonie- und Sozialstation, damit die Mitarbeiter bei ihrer Arbeit auch den diakonischen Auftrag erfüllen können. Konkret heißt das, die Pflegeperson, die zu Ihnen nach Hause kommt, soll auch Zeit für Gespräche, Beratung oder ein Gebet haben.

Detaillierte Informationen erhalten Sie bei den Krankenpflegevereinen vor Ort.